Brünninghausen - Kirchhörde - Löttringhausen
Brünninghausen - Kirchhörde - Löttringhausen

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Für den Gemeindebezirk Kirchhörde suchen wir zum 01.01.2022

eine Küsterin / einen Küster (w/m/d)

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 3 BAT-KF bewertet.

 bitte hier weiterlesen (PDF 1 Seite DIN A4)

oder hier direkt bei den Stellenangeboten auf der Seite des Kirchenkreises

Pfr. Schneider: Abschied nach 20 Jahren.

Sup. Dr. Karsten Schneider (Foto: KK Unna)

Sup. Dr. Karsten Schneider (Foto: KK Unna)

Gottesdienste

Besondere Veranstaltungen

Klick für mehr Infos zum Löttringhauser Abendgebet ab 20.05.2020

Das Löttringhauser Abendgebet. Zwischenbilanz. 2:34 min

Martin Papajewski

Die Gebete, die in der Schlucht an der Christuskirche Dortmund-Löttringhausen in den Gebetsbriefkasten eingelegt wurden, werden donnerstags um 18 Uhr vor Gott gebracht. Ein buntes Bändchen am Kreuz zeigt die Anzahl der Gebete. Besucher und Besucherinnen können im Laufe der Woche einen Stein auf den Altartisch legen.

Ein Video-Bericht von Martin Papajewski.

(1. Klick: Vorschau. 2. Klick: Youtube-Video.) Zu Ihrer Sicherheit, drücken Sie bitte zweimal auf die "Start-Taste" in der Mitte des Vorschaubildes. Erst der zweite Tastendruck führt zu Youtube und startet das Video. Wenn Sie es größer sehen möchten, drücken Sie nachdem das Video läuft, auf das offene Quadrat neben dem Wort "YOUTUBE" am unteren rechten Bildrand. Wenn Sie das Video auf dem Handy oder Tablet betrachten, drehen Sie es nach dem Start ins Querformat, dann sehen Sie das Vollbild.

Immer zum aktuellen Video hier: https://video.philippus-do.de

Gemeindezentrum Brünninghausen öffnet wieder

Nachdem wir wieder Gottesdienste feiern dürfen, öffnet aufgrund der erfreulich gesunkenen Inzidenzen  der Bezirk Brünninghausen ab 1. Juli sein evangelisches Gemeindezentrum für Gruppentreffen und Kreise unter Einhaltung aller geltenden Corona-Schutzmaßnahmen.

Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an Ihre Gruppenverantwortlichen.

Wir freuen uns, dass wieder Leben in unser Haus kommt!

Im Namen des Bezirksausschusses,

Dagmar Krügel-Ladinig, Pfrin.

Veranstaltungsplan Brünninghausen

Kai-Uwe Schroeter zum Philippus-Pfarrer gewählt

Pfarrer Kai-Uwe Schroeter

Pfarrer Kai-Uwe Schroeter wurde vom Presbyterium der Ev. Philippus-Kirchengemeinde Dortmund zu ihrem Pfarrer gewählt.

Pfarrer Schroeter wird als Pfarrer der Philippusgemeinde schwerpunktmäßig für den Bezirk Löttringhausen zuständig sein.

Kai-Uwe Schroeter ist zur Zeit in Borgentreich in der Ev. Gemeinde Altkreis-Warburg, Kirchenkreis Paderborn, tätig.

Sein Dienstantritt in Dortmund erfolgt spätestens sechs Monate nach der Wahl.

Philippus-Trinitatis-Gottesdienst 2021 Pfr. Rainer Engbert "...nur ein rätselhaftes Spiegelbild". 18 min.

Philippus-Trinitatis-Gottesdienst 2021 Pfr. Rainer Engbert "...nur ein rätselhaftes Spiegelbild".

Gedreht von Lennart Markmann, Musik Mattis Markmann und Sarah Seeger. Mit der offiziellen Bekanntmachung über die Pfarrwahl in Philippus im Mai 2021

Philippus Gottesdienst zu Pfingsten 2021 aus unseren drei Kirchen. Die Sprache der Liebe und der Turmbau zu Babel. 30 min

Philippus-Gottesdienst zum Pfingstfest 2021 am 23. Mai 2021
heute aus Brünninghausen, Kirchhörde und Löttringhausen
Konzeption: Dagmar Krügel-Ladinig
Kamera und Schnitt: Stephan Zuschlag, Rachel Rosenbaum, Michael Nitzke, Lennart Markmann Endproduktion: Michael Nitzke

Fotos mit CC-Linzenz:

13:37 Ziggurat Ur in Chaldäa: Fundstelle 
14:14 Etemenanki: Fundstelle 
14:58 Reinoldikirche: Fundstelle 
15:36 Fundament Etemenanki: Fundstelle 
17:26 Great Mosque of Samarra: Fundstelle 
18:31 Buesserach-Pfingsten (Schweiz): Fundstelle 
19:11 Dolmetscherkabinen: Fundstelle 
20:34 Ziggurat_Pyramid,_Dubai: Fundstelle 

Bleiben Sie behütet

Christi Himmelfahrt 2021 - Philippus-Familien-Gottesdienst - Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig - 13 min

Philippus-Familien-Gottesdienst für Groß und Klein aus Dortmund-Brünninghausen

Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig

Musik: Britta von Domarus

Kamera und Technik: Stefan Zuschlag

Immer zum aktuellen Video hier: https://video.philippus-do.de

Gottesdienst zum 2. Sonntag nach Ostern. Thema: Der Gute Hirte. Mit Pfarrer Rainer Engbert. 25 min.

Pfarrer Rainer Engbert spricht in diesem Gottesdienst aus der Christuskirche Löttringhausen über den Psalm vom Guten Hirten (Psalm23).

Lennart Markmann hat den Film gedreht und technisch bearbeitet, Mattis Markmann hat die Musik zusammen mit Rainer Engbert eingespielt.

Immer zum aktuellen Video hier: https://video.philippus-do.de

Das Geheimnis der 153 Fische, Philippus-Gottesdienst mit Pfarrer Michael Nitzke, Johannes 21,1-14. - 14 min

Im Netz der Jünger befinden sich hundertdreiundfünfzig Fische. Der Auferstandene Jesus lädt zum Mahl. Die letzten Geschichten des Johannesevangeliums geben Rätsel auf. Predigt: Pfarrer Michael Nitzke Musik: Rachel Rosenbaum Evangelische Patrokluskirche Kirchhörde Ev. Philippus-Kirchengemeinde Dortmund

Bitte abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Philippus Oster Teaser - Einladung Ostersonntag 11 Uhr 04.04.2021 Gottesdienst mit Abendmahl Ostern. 01:20 min

Gottesdienst zum Osterleuchten - 6. Station: Auf dem Weg zum Kreuz. Samstag Karwoche 2021 Philippus. 11:30 min

Auf dem Weg zum Kreuz

Klicke aufs Bild führt zur Seite: Karwoche und Ostern 2021

Auf dem Weg zum Kreuz, eine Aktion der Philippusgemeinde.

Oben erscheint an jedem Tag der Karwoche ein Video-Impuls. Auf der Seite Karwoche Ostern 2021 können sie alle Beiträge der Karwoche und von Palmsonntag bis Ostern zusammen sehen.

Zwischen dem Video-Gottesdienst zum Palmsonntag aus Kirchhörde und dem Oster-Video-Gottesdienst aus allen drei Kirchen gibt es in der Karwoche bis Ostern jeden Tag einen Video-Impuls aus Löttringhausen im Internet für alle zu Hause. Alle Infos hier auf dieser PDF-Seite.

Ein Esel geht auf die Palme - Philippus-Gottesdienst zu Palmsonntag 2021 Michael Nitzke - Kirchhörde - 11:30 min

„Ein Esel geht auf die Palme.“ - Video-Gottesdienst zum Sonntag Palmarum am 28.3.2021 –

Pfarrer Michael Nitzke

Musik: Britta von Domarus Credits: Esel-Fotos von: 04:07 von https://7wochenohne.evangelisch.de/ 05:50 cc-Lizenz: Andreas Praefcke 2007, siehe: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Christus_als_Eselsreiter_Franken_um_1520.jpg


Bitte abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Aktivitäten von Palmsonntag bis Ostermontag und Video-Gottesdienst mit Abendmahl am Ostersonntag um 11 Uhr

Video-Gottesdienst zu Ostersonntag

Da aufgrund der Corona-Lage wahrscheinlich auch die evangelischen Kirchen keine Ostergottesdienste feiern können bereitet die Ev. Philippus-Kirchengemeinde einen Video-Gottesdienst vor. Er wird am Ostersonntag, 4. April 2021 um 11 Uhr über die Internet-Seite www.philippus-do.de zu sehen sein.

Im Rahmen des Video-Gottesdienstes wird das heilige Abendmahl gefeiert. Dazu sind Interessierte eingeladen zu Haus etwas Brot und Wein oder Traubensaft bereitzuhalten. So kann das Abendmahl auch über die Ferne Gemeinschaft stiften. An den Kirchen der Philippusgemeinde werden in der Karwoche auch kleine Tüten mit Brot und Wein als Geschenk bereitgehalten, um die Gemeindeglieder so zum Abendmahl einzuladen.

Weitere Aktivitäten von Palmsonntag bis Ostermontag:

Brünninghausen:

Ostersonntag um 10 Uhr. Ostermusik vom Balkon des Gemeindezentrums am Hombruchsfeld 77.
Es spielen Thomas Meyer, Achim Hartmann und Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig.
Unter dem Balkon stehen Ostertüten "to go".

Kirchhörde:

Die Ev. Patrokluskirche in Kirchhörde ist von Palmsonntag bis Ostermontag an bestimmten Zeiten geöffnet (außer Karsamstag). Es besteht die Möglichkeit, im Altarraum eine Kerze anzuzünden, das Kircheninnere ist währenddessen stilvoll beleuchtet, Postkarten mit Engel-Motiven liegen aus, während dieser Zeit sind auch die vorbereiteten Tüten für die Einzelabendmahle erhältlich.

Termine Offene Kirche: Palmsonntag (28.3.): 11-12 Uhr, Montag-Donnerstag 14-17 Uhr und Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag:11-12 Uhr

Von Montag 29.3. bis Karsamstag 3.4. steht vor der Kirche ein großes Holzkreuz mit dem Schriftzug „Für dich“. Ab Ostersonntag befindet sich ebenfalls vor der Kirche ein großes „Osterei aus Holz“ mit der Möglichkeit Ostereier oder ähnliches daran zu befestigen.

Löttringhausen:

In der Felsenschlucht vor der Christuskirche in Löttringhausen können Gemeindemitglieder in der Karwoche die Aktion „Auf dem Weg zum Kreuz“ erleben. An verschiedenen Stationen können sie die Perspektive auf das Kreuz immer neu erleben, um so am Ende hoffnungsvollen Spuren von Ostern mit einer Botschaft im Alter neu zu entdecken. Am Ostersonntag findet in Philippus ein Onlineostergottesdienst statt.

Philippus-Kindergottesdienst für Minis über Vanuatu - Weltgebetstag 2021 Dagmar Krügel-Ladinig - 18 min

Philippus-Mini-Gottesdienst für Kinder über Vanuatu - das Land des Weltgebetstags der Frauen 2021.

Von Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig aus Dortmund-Brünninghausen. Ev. Philippus-Kirchengemeinde Dortmund.

Worauf bauen wir? In über 150 Ländern feierten Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche am Freitag, den 5. März 2021, ökumenische Gottesdienste zum Weltgebetstag. Gebete, Lieder und Texte haben Frauen aus dem pazifischen Vanuatu zusammengestellt. https://www.weltgebetstag.de Kamera, und Schnitt: Stefan Zuschlag. Corporate Identity: Michael Nitzke

Ein Gottesdienst zum Sonntag "Judika" - Freuet Euch. von Ihrer Evangelischen Philippus-Kirchengemeinde Dortmund

Bitte abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Dir zuliebe! Das Hohelied der Liebe im Gottesdienst, Pfarrer Nitzke aus Kirchhörde zu 7 Wochen Ohne - 13 min

Thema des Gottesdienstes ist das Motto der Ev. Fastenaktion „Sieben Wochen Ohne“ zur vierten Fastenwoche, das sich an das Hohelied der Liebe anlehnt (1. Korintherbrief, Kapitel 13).

Pfarrer Michael Nitzke,

Musik Britta von Domarus

Ein Gottesdienst zum Sonntag "Laetare" - Freuet Euch. von Ihrer Evangelischen Philippus-Kirchengemeinde Dortmund

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Weg. Wahrheit. Leben. Vorstellungsgottesdienst 2021 aus Dortmund-Löttringhausen - 7:10 min

Digitaler Vorstellungsgottesdienst der Konfirmand:innen aus dem Bezirk Löttringhausen der Ev. Philippuskirchengemeinde Dortmund

am Sonntag Okuli vom 6. März 2021 zu Joh. 14

Pfarrerin Christine Jürgens

Ein Gottesdienst von Ihrer  Evangelischen Philippus-Kirchengemeinde Dortmund

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

"Das Weinberglied", Philippus-Gottesdienst, Pfarrer Rainer Engbert, Löttringhausen, heute aus Husen. - 23 min

Pfarrer Rainer Engbert, der im Augenblick sowohl in der Friedenskirchengemeinde als auch im Bezirk Löttringhausen der Philippusgemeinde arbeitet, gestaltet in der Passionszeit einen Gottesdienst. zum Weinberglied des Propheten Jesaja (5,1-7).

Musik und Gesang von Mattis Markmann, Kamera und technische Realisierung durch Lennart Markmann.

Ein Gottesdienst aus der Ev. Kirche Husen für die  Evangelischen Philippus-Kirchengemeinde Dortmund

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Wellness für die Seele. Michael Nitzke, "Sieben Wochen ohne", Philippus-Gottesdienst aus Kirchhörde - 12 min

Fastenzeit oder Passionszeit so werden die knapp sieben Wochen bis Ostern beschrieben. Pfr. Michael Nitzke versteht diese Zeit als Wellness für die Seele. Ein Gottesdienst aus Kirchhörde mit Musik von Thomas Meyer und Paul Tunyogi Csapo.

Timestamps (direkter Link zu YouTube):
02:43​ Evangelisches Fasten?
04:06​ Geschichte von Adam und Eva mit Lego-Figuren
04:45​ Das Leben - ein Wettlauf?
05:33​ Erstmal Nachdenken! Der Denker, Le Penseur von Rodin.
07:10​ Weisheit - Wellness für die Seele

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Fasten ist Auszeit für Gott. Philippus-Gottesdienst aus Dortmund, mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig. 12 min.

Verzicht ist kein Alibi - Fasten ist Auszeit für Gott. Philippus Gottesdienst aus Dortmund-Brünninghausen. mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig. Musik: Britta von Domarus. Kamera und Schnitt: Stefan Zuschlag. Corporate Identity: Michael Nitzke. Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit im Februar 2021. Bleibt gesund!

Bitte abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Göttliches Lächeln - Kindergottesdienst Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig. Philippus-Mini-Gottesdienst. 16 min.

Warum lacht Sara? (1. Mose 18,13) - Dieser Frage geht Pfarrerin Dagmar-Krügel-Ladinig nach. Der Kindergottesdienst für die Kinder in der Ev. Kita Dortmund-Brünninghausen, heißt hier Mini-Gottesdienst. Mit Figuren spielt die Pfarrerin die Geschichte vom Lachen vor und spielt dazu Lieder auf der Gitarre.

Kamera und Schnitt: Stefan Zuschlag. Corporate Identity: Michael Nitzke

Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit im Februar 2021. Bleibt gesund! - Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst. https://kanal.philippus-do.de

Gottes Wort führt zum Leben. Löttringhausen. Philippus-Gottesdienst von Pfarrer Rainer Engbert. - 17 min

Das "Gleichnis vom Sämann" oder der "vierfache Acker", so wird der Bibelabschnitt aus dem Matthäus-Evangelium im 13. Kapitel oft genannt. Pfarrer Rainer Engbert bezieht diese Geschichte auf das Passionslied vom Korn, das in die Erde fällt und dann Leben bringt. Das Lied handelt von Jesus Christus, er geht auf Gottes Weg und der führt ihn durch den Tod zum Leben.

01:29​ Begrüßung, 01:57​ Gebet, 03:07​ Die Geschichte vom "vierfachen Acker", 13:43​ Jesus geht seinen Weg, 15:25​ Bitte um den Segen.

Ein Gottesdienst aus der Christuskirche Löttringhausen von Ihrer Evangelischen Philippus-Kirchengemeinde Dortmund

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Karneval im Gottesdienst. Komplett gereimt aus Dortmund-Kirchhörde von Pfarrer Michael Nitzke - 24 min

Eine Büttenrede im Gottesdienst?

Pfarrer Michael Nitzke folgt der Tradition von Gottesdiensten in der Karnevalszeit.

Gebete, Vaterunser, Segen und natürlich die Predigt: alles wird in Reimen dargebracht, mit dem thematischen Tusch zur rechten Zeit. Immer lustig und manchmal nur ein bisschen überzeichnet. Oder von der Realität schon eingeholt? - Entscheiden Sie selbst!

01:18 Persönliche Begrüßung in Reimen - 03:03​ Im Namen des Vaters (gereimt) - 03:17​ gereimtes Gebet - 06:20​ Reimpredigt - 21:18​  Vaterunser gereimt - 22:05​ Aaronitscher Segen gereimt.    

Mitgewirkt haben: Rachel Rosenbaum (Orgel), Britta von Domarus (Gesang). Eine Produktion der Evangelischen Philippus-Kirchengemeinde Dortmund in der Corona-Zeit aus der Ev. Patroklus-Kirche Kirchhörde. 

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Philippus Gottesdienst aus Brünninghausen. Mit Gott auf dem Weg, Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig. 14 min.

Philippus Gottesdienst aus Brünninghausen

Und es werden kommen von Osten und von Westen, von Norden und von Süden, die zu Tisch sitzen werden im Reich Gottes. (Lukas-Evangelium 13,29. Wochenspruch: zum 24.01.2021)

mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig
und Pfarrer Andreas Garpow
Musik: Britta von Domarus

Kamera und Schnitt: Stefan Zuschlag
Corporate Identity: Michael Nitzke

Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit im Januar 2021. Bleibt gesund!

Bitte abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Rückblick auf die Krippe

Klick auf das Bild öffnet YouTube-Video in neuem Fenster.

"Weihnachten ist vorbei! Die Krippe ist aus unserer Schlucht verschwunden! Schade sagen vielleicht Viele! Hier nochmal ein paar Eindrücke, die dann aber auch eine sehr zentrale Frage aufwirft, die uns im neuen Jahr beschäftigen sollte. Und diese Frage ist so persönlich, dass ich diesen Text, so wie bei einem Segen, nur in der Du-Form sprechen konnte."
(Ein Projekt vom Bezirksausschuss Löttringhausen)
Viel Freude mit vielen guten Gedanken wünscht Martin Papajewski

Gottesdienst zur Jahreslosung 17.1.2021 Pfr Rainer Engbert, Pr. Martin Papajewski, Löttringhausen - 21 min.

Video-Gottesdienst zur Jahreslosung zum Sonntag, den 17.01.2021

Ev. Philippus-Kirchengemeinde Dortmund. Brünninghausen – Kirchhörde – Löttringhausen Prädikant Martin Papajewski, Pfarrer Rainer Engbert (Team aus Löttringhausen)

In diesem Gottesdienst wird Pfarrer Rainer Engbert der Gemeinde vorgestellt. Er übernimmt die Vakanzvertretung für die Pfarrstelle in Löttringhausen, die durch den Wechsel von Pfr. Dr. Karsten Schneider als Superintendent im Kirchenkreis Unna frei geworden ist. Die bisherige Vakanzvertretung, Pfarrerin Christine Jürgens, wird die in Löttringhausen laufenden Konfirmandenjahrgänge weiter begleiten.

 

Jahreslosung 2021: Lk 6,36 Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!

 

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Philippus-Mini-Gottesdienst für die "Kleinsten" Januar 2021 mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig. 15 min.

Mini-Gottesdienst für die "Kleinsten"

mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig

Kamera und Schnitt: Stefan Zuschlag
Corporate Identity: Michael Nitzke

Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit im Januar 2021. Bleibt gesund!

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Gottesdienst Heilige Drei Könige 6.1.2021 Pfarrer Michael Nitzke, Kirchhörde - 14 min

Gottesdienst zu Heilige Drei Könige am 6.1.2021

 

Die Weisen aus dem Morgenland, - oder? Am 6. Januar ist „Heilige Drei Könige“. Aber im evangelischen Kalender steht „Epiphanias“? Epiphanias – das heißt Erscheinung, das Licht von Jesus Christus erscheint in der Welt. Einem hellen Licht folgen Weise aus dem Morgenland, bis sie das neugeborene Kind in der Krippe finden. Wie das alles zusammenhängt, dazu im Video mehr. mit Pfarrer Michael Nitzke Musik: Britta von Domarus Kamera: Marc-Oliver Lenz Schnitt: Michael Nitzke Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit von Ihrer Evangelischen Philippus- Kirchengemeinde Dortmund. Zum 06.01.2021 aus der Evangelischen Patrokluskirche Kirchhörde.

 

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Silvestergottesdienst Klangnachrichten, Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig, 12 min

Klangnachrichten zum Jahreswechsel

 

mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig

Musik: Rachel Rosenbaum

 

Hier direkt und ohne Umwege zum Video.

 

Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit von Ihrer Evangelischen Philippus- Kirchengemeinde Dortmund.  Zum 31.12.2020 aus der Evangelischen Patrokluskirche Kirchhörde.

 

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!

 

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Philippus Weihnachts-Gottesdienst Heilig Abend 2020. 36 min

Heilig Abend 2020: Ein Gottesdienst aus drei Kirchen.

Hier direkt und ohne Umwege zum Video.

Die Evangelische Philippus-Kirchengemeinde Dortmund bringt die Christvesper zu Ihnen nach Hause. Gebete, Lesungen, Predigt und Segen. Dazu Musik: Orgel, Posaune, Altflöte, Harfe und Gesang. Bilder aus Brünninghausen, Kirchhörde und Löttringhausen.

Werke von Kindern Krippen in allen Größen.

Aus der Not der Pandemie geboren, entsteht ein Gemeinschaftswerk, das Glauben wecken und Gemeinschaft stiften soll. Alle Jahre wieder: Christ der Retter ist da.

Mitwirkende:

Pfarrerinnen und Pfarrer: Christine Jürgens, Rainer Engbert, Dagmar Krügel-Ladinig, Michael Nitzke, Andreas Garpow.

Musik: Rachel Rosenbaum, Thomas Meyer, Luzinde Hahne, Sabine Spieker. Wir danken vielen leider Ungenannten in der Technik.

Das Team Brünninghausen begleitete Stefan Zuschlag.

Produziert im Homeoffice von Michael Nitzke.

clEVer-Familiengottesdienst zu Heiligabend mit der Reinoldi-Jugend

Immer zum aktuellen Video-Gottesdienst hier:

QR-Code zum aktuellen Video-Gottesdienst

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Dr. Karsten Schneider ist Superintendent in Unna

Löttringhauser Abendgebet

Pfingsten: offene Kirche in Kirchhörde

weitere Meldungen

Gemeindebüro ohne Publikumsverkehr

Wir bitten um Verständnis, dass die Gemeindebüros während der Kontaktbeschränkungen in der Corona-Zeit nur per E-Mail und telefonisch zu den Öffnungszeiten erreichbar sind.

Für das Presbyterium: Pfarrer Michael Nitzke
Dortmund, im November 2020

Meldungen aus dem Ev. Kirchenkreis Dortmund

17.09.2021

Scherben des Lebens

15.09.2021

Konservativ oder demokratiefeindlich?

13.09.2021

Globaler Klimaaktionstag

13.09.2021

„Sein und Schein“

Meldungen aus der Ev. Kirche von Westfalen

17.09.2021

Stellungnahme der Evangelischen Kirche von Westfalen zum vereitelten Anschlag auf die Synagoge in Hagen

17.09.2021

Sommergespräche 2021: Präses Annette Kurschus besucht das Perthes-Haus, eine Alten- und Pflegeeinrichtung der Ev. Perthes.-Stiftung, in Paderborn

16.09.2021

Henning Waskönig neuer Superintendent im Kirchenkreis Hagen

Meldungen aus der Ev. Kirche in Deutschland

17.09.2021

EKD-Kammer regt Dialog mit Pfingstgemeinden an

16.09.2021

In der Kraft des Glaubens

16.09.2021

Bedford-Strohm: Ungeimpfte nicht ausgrenzen

Digitale Angebote aus Philippus

In den Zeiten, da die Kirchen geschlossen sind, bieten wir digitale Angebote, um so weiterhin mit den Gemeindegliedern verbunden zu sein.

Aktualisierung einer Anzeige im Philippusbrief:

Bitte beachten Sie die neuen Kontaktdaten:

Bittermarkstr. 8
44229 Dortmund

Telefon: 0231 - 13751389
Telefax: 0231 - 13751390

Vielen Dank!

Falken an der Patrokluskirche

Foto: Uwe Kappel

Klick aufs Bild führt zum Artikel. (Foto und Textvorlage: Uwe Kappel.)

Die Ruhnachrichten berichten über Falken an der Patrokluskirche. 

(Foto und Textvorlage: Uwe Kappel.)

Immer zum aktuellen Video-Gottesdienst hier:

QR-Code zum aktuellen Video-Gottesdienst

QR-Code zum aktuellen Video-Gottesdienst

Ein Engel in dunkler Zeit

... unterwegs

Klick aufs Bild führt zum Bericht der Ruhrnachrichten.

Nr. 365: Abschied, was bleibt?

Neu Band 7 Phili, die Kirchenmaus "Lichter der großen Stadt"

erdacht und gezeichnet von Uwe Kappel

Uwe Kappel, Presbyter der Philippus-Kirchengemeinde, hat als Farbtupfer für Kinder eine Kirchenmaus gezeichnet, die rund um die Kirche auf viele Fragen Antworten sucht. Die Gemeinde veröffentlicht nun auf dieser Internetseite jede Woche ein neues Kapitel der von Uwe Kappel erdachten Geschichten über Phili, die Kirchenmaus. 

Hallo, liebe Kinder! "Phili, die Kirchenmaus" 

Bis Ende September: die letzten Kapitel von Phili-Band 7

Neu: 3. Oktober bis 2. Januar - Phili-Maus Band 8.

Phili war in der Kirchenzeitung - Neue Rätsel mit Phili - Post von einer anderen Maus 
Phili steht im Mittelpunkt

Phili war als Farbtupfer in der Zeitung. Seht mal hier.

Jahreslosung 2021

Jahreslosung 2021 - Verlag am Birnbach

Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen.

Jahreslosung 2021: Lk 6,36

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig,
wie auch euer Vater barmherzig ist! 

(Bild mit freundlicher Genehmigung: Verlag am Birnbach.)

Neuer Philippusbrief ist online

Der neue Philippusbrief. Zum Download auf das Bild klicken.

Der neue Philippusbrief. Zum Download auf das Bild klicken.

Der neue Philippusbrief ist hier online abrufbar.
Ob die genannten Termine stattfinden, hängt von den von den jeweiligen Corona-Schutzverordnungen ab.

Angesichts der Lage wurde der Philippusbrief durch die Post und durch freiwillige erwachsene ehrenamtliche Austräger/innen an jeden Haushalt der Gemeinde verteilt. Für die Verteilung per Post half uns eine großzügige private Kostenübernahme, die den größten Teil des Postversands finanzierte.
Vielen Dank an alle, die damit zur flächendeckenden Verteilung beitrugen.

Letzter Philippusbrief noch online

Der letzte Philippusbrief. Zum Download auf das Bild klicken.

Der letzte Philippusbrief. Zum Download auf das Bild klicken.

Der letzte Philippusbrief ist hier online abrufbar. 

Angesichts der Lage mussten wir zum Schutz der ehrenamtlichen Austräger/innen, auf die Verteilung an jeden Haushalt der Gemeinde verzichten. Die Druckausgabe war in vielen teilnehmenden Geschäften des täglichen Bedarfs innerhalb unserer Gemeinde erhältlich. Besonders die älteren Gemeindeglieder konnten so informiert werden.

Sie erhielten die Druckausgabe an kleinen durchsichtigen Kästen, die bei unseren drei Kirchen und Gemeindezentren angebracht sind. Hier sind in Zukunft auch sporadisch gedruckte Informationen zu erhalten.
Die genauen Standorte sind hier zu sehen.

Die Druckausgabe dieses Gemeindebriefes können Sie noch in den Gemeindebüros erhalten.

Brünninghausen - Kirchhörde - Löttringhausen

Am 1.7.2007 wurde die Evangelische Philippus-Kirchengemeinde Dortmund gegründet. Sie gehört zum Ev. Kirchenkreis Dortmund. Gründungsgemeinden waren die Ev. Kirchengemeinden Brünninghausen, Kirchhörde und Löttringhausen. Hier können Sie Presseberichte über den Weg zur Vereinigung lesen: Neue Chancen mit Philippusgemeinde und Kirche behält mit "Philippus" ihr Gesicht vor Ort. Die Konzeption stellt unser Selbstverständnis und unsere Arbeit dar.

Gemeindebüro

Brünninghausen: 
Heike Gesing
Am Hombruchsfeld 77, 44225 DO 
heike.gesingdontospamme@gowaway.philippusdo.de
Telefon (0231) 71 31 60 
Telefax (0231) 7 90 36 54 
DI 14 – 16 Uhr


Kirchhörde: 
Heike Gesing
Wunnenbergstraße 1, 44229 DO 
heike.gesingdontospamme@gowaway.philippusdo.de
Telefon (0231) 73 64 64 Telefax (0231) 7 92 38 73 
DI + FR 10 – 12 Uhr, MI 16 – 18 Uhr

 

Löttringhausen: 
Stefanie Keuntje 
Kruckeler Straße 16, 44229 DO 
stefanie.keuntjedontospamme@gowaway.philippusdo.de 
Telefon (0231) 97 10 04 20 Telefax (0231) 97 10 04 23 
DI 17 – 19 Uhr, DO 17 – 19 Uhr

Wer ist für mich zuständig?

Welche Pfarrerin, welcher Pfarrer ist für mich zuständig?

Auf unserer Übersichtsseite  finden Sie es heraus.

Dort sehen Sie eine Liste aller Straßen in der Philippusgemeinde (ggf. mit Unterteilung der Hausnummern). Daneben steht, welche Pfarrerin oder welcher Pfarrer für Sie da ist.

Konzeption: Philippusweg

Philippusweg

Unsere Konzeption - Philippusweg

Hier geht es zu unserer Übersichtsseite zur Gemeindekonzeption.

Wer war Philippus?

Philippus war einer der sieben Leute, die zu Armenpflegern gewählt wurden berichtet die Apostelgeschichte (Kap. 6, Vers 5.)
Er war damit einer der ersten Diakone. Zusätzlich war er auch missionarisch tätig: Er erläuterte dem Kämmerer aus Äthiopien den christlichen Glauben und taufte ihn. Den Finanzminister der äthiopischen Königin hatte er dadurch fröhlich gemacht (Apg 8,26-40).

Philippus steht also für:

  • soziales Engagement,
  • missionarische Begeisterung,
  • Fröhlichkeit des Glaubens.

Drei Eigenschaften für drei Gemeinden, die zu einer geworden sind.

Liebe Grüße,
Ihr Webmaster Pfarrer Michael Nitzke