Besondere Veranstaltungen:

 

Bitte beachten Sie: Wenn die angezeigten Termine auf Feiertage, oder in Ferienzeiten fallen, verlassen Se sich bitte auf Ihre Absprachen in der Gruppe, oder wenden Sie sich vorher an die Ansprechpartnerin, oder an den Ansprechpartner.

Meldungen aus dem Ev. Kirchenkreis Dortmund

06.12.2019

Internationaler Tag des Ehrenamts - Dankeschön!

06.12.2019

Artgerechte Erziehung

04.12.2019

Hoffnungssymbol

02.12.2019

Olivenholzschnitzereien aus Bethlehem

Meldungen aus der Ev. Kirche von Westfalen

06.12.2019

Infotagung der Evangelischen Kirche von Westfalen / (Fast) Alles rund um den Pfarrberuf

05.12.2019

15 besonders schutzbedürftige Personen in Deutschland angekommen

03.12.2019

12 Jahre Attendorner Adventskranz: Tradition & Spendenaktion für bedürftige Kinder

Meldungen aus der Ev. Kirche in Deutschland

01.01.1970

Theologe Thomas Kaufmann erhält den Leibniz-Preis 2020

01.01.1970

20 Jahre Ziviler Friedensdienst

01.01.1970

#WirschickeneinSchiff: „Ein Bekenntnis zur Mitmenschlichkeit“

Gospelkonzert am 2. Advent

Gospelkonzert

Gospelkonzert

Die Philippus Gospel Singers laden ein zum Konzert mit Liedern und Texten zum zweiten Advent Sonntag, 8. Dezember 2019 15.00 Uhr im ev. Gemeindezentrum Brünninghausen, Am Hombruchsfeld 77. Nach dem Konzert laden wir Sie ein, mit uns bei Kaffee und Gebäck den Nachmittag ausklingen zu lassen. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird eine Spende erbeten.

Philippusbrief

Philippusbrief

Philippusbrief

Der Philippusbrief 2019-3 befasst sich mit dem Thema:

"geschenkt beschenkt". Dazu alle Infos von Dezember bis März.

Lebendiger Advent

Lebendiger Advent

Lebendiger Advent

Alle Infos zum Lebendigen Advent finden Sie hier:

Brünninghausen - Kirchhörde - Löttringhausen

Am 1.7.2007 wurde die Evangelische Philippus-Kirchengemeinde Dortmund gegründet. Sie gehört zum Ev. Kirchenkreis Dortmund. Gründungsgemeinden waren die Ev. Kirchengemeinden Brünninghausen, Kirchhörde und Löttringhausen. Hier können Sie Presseberichte über den Weg zur Vereinigung lesen: Neue Chancen mit Philippusgemeinde und Kirche behält mit "Philippus" ihr Gesicht vor Ort. Die Konzeption stellt unser Selbstverständnis und unsere Arbeit dar.

Gemeindebüro

Brünninghausen: 
Heike Gesing
Am Hombruchsfeld 77, 44225 DO 
heike.gesingdontospamme@gowaway.philippusdo.de
Telefon (0231) 71 31 60 
Telefax (0231) 7 90 36 54 
DI 14 – 16 Uhr


Kirchhörde: 
Heike Gesing
Wunnenbergstraße 1, 44229 DO 
heike.gesingdontospamme@gowaway.philippusdo.de
Telefon (0231) 73 64 64 Telefax (0231) 7 92 38 73 
DI + FR 10 – 12 Uhr, MI 16 – 18 Uhr

 

Löttringhausen: 
Stefanie Keuntje 
Kruckeler Straße 16, 44229 DO 
stefanie.keuntjedontospamme@gowaway.philippusdo.de 
Telefon (0231) 97 10 04 20 Telefax (0231) 97 10 04 23 
DI 17 – 19 Uhr, DO 17 – 19 Uhr

Wer ist für mich zuständig?

Welche Pfarrerin, welcher Pfarrer ist für mich zuständig?

Auf unserer Übersichtsseite  finden Sie es heraus.

Dort sehen Sie eine Liste aller Straßen in der Philippusgemeinde (ggf. mit Unterteilung der Hausnummern). Daneben steht, welche Pfarrerin oder welcher Pfarrer für Sie da ist.

Konzeption: Philippusweg

Philippusweg

Unsere Konzeption - Philippusweg

Hier geht es zu unserer Übersichtsseite zur Gemeindekonzeption.

Wer war Philippus?

Philippus war einer der sieben Leute, die zu Armenpflegern gewählt wurden berichtet die Apostelgeschichte (Kap. 6, Vers 5.)
Er war damit einer der ersten Diakone. Zusätzlich war er auch missionarisch tätig: Er erläuterte dem Kämmerer aus Äthiopien den christlichen Glauben und taufte ihn. Den Finanzminister der äthiopischen Königin hatte er dadurch fröhlich gemacht (Apg 8,26-40).

Philippus steht also für:

  • soziales Engagement,
  • missionarische Begeisterung,
  • Fröhlichkeit des Glaubens.

Drei Eigenschaften für drei Gemeinden, die zu einer geworden sind.