Brünninghausen - Kirchhörde - Löttringhausen
Brünninghausen - Kirchhörde - Löttringhausen

Gottesdienst zur Jahreslosung 17.1.2021 Pfr Rainer Engbert, Pr. Martin Papajewski, Löttringhausen - 21 min.

(1. Klick: Vorschau. 2. Klick: Youtube-Video.) Zu Ihrer Sicherheit, drücken Sie bitte zweimal auf die "Start-Taste" in der Mitte des Vorschaubildes. Erst der zweite Tastendruck führt zu Youtube und startet das Video. Wenn Sie es größer sehen möchten, drücken Sie nachdem das Video läuft, auf das offene Quadrat neben dem Wort "YOUTUBE" am unteren rechten Bildrand. Wenn Sie das Video auf dem Handy oder Tablet betrachten, drehen Sie es nach dem Start ins Querformat, dann sehen Sie das Vollbild.

Immer zum aktuellen Video hier: https://video.philippus-do.de

Video-Gottesdienst zur Jahreslosung zum Sonntag, den 17.01.2021

Ev. Philippus-Kirchengemeinde Dortmund. Brünninghausen – Kirchhörde – Löttringhausen Prädikant Martin Papajewski, Pfarrer Rainer Engbert (Team aus Löttringhausen)

In diesem Gottesdienst wird Pfarrer Rainer Engbert der Gemeinde vorgestellt. Er übernimmt die Vakanzvertretung für die Pfarrstelle in Löttringhausen, die durch den Wechsel von Pfr. Dr. Karsten Schneider als Superintendent im Kirchenkreis Unna frei geworden ist. Die bisherige Vakanzvertretung, Pfarrerin Christine Jürgens, wird die in Löttringhausen laufenden Konfirmandenjahrgänge weiter begleiten.

 

Jahreslosung 2021: Lk 6,36 Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!

 

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Philippus-Mini-Gottesdienst für die "Kleinsten" Januar 2021 mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig. 15 min.

Mini-Gottesdienst für die "Kleinsten"

mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig

Kamera und Schnitt: Stefan Zuschlag Corporate Identity: Michael Nitzke

Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit im Januar 2021. Bleibt gesund!

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Gottesdienst Heilige Drei Könige 6.1.2021 Pfarrer Michael Nitzke, Kirchhörde - 14 min

Gottesdienst zu Heilige Drei Könige am 6.1.2021

 

Die Weisen aus dem Morgenland, - oder? Am 6. Januar ist „Heilige Drei Könige“. Aber im evangelischen Kalender steht „Epiphanias“? Epiphanias – das heißt Erscheinung, das Licht von Jesus Christus erscheint in der Welt. Einem hellen Licht folgen Weise aus dem Morgenland, bis sie das neugeborene Kind in der Krippe finden. Wie das alles zusammenhängt, dazu im Video mehr. mit Pfarrer Michael Nitzke Musik: Britta von Domarus Kamera: Marc-Oliver Lenz Schnitt: Michael Nitzke Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit von Ihrer Evangelischen Philippus- Kirchengemeinde Dortmund. Zum 06.01.2021 aus der Evangelischen Patrokluskirche Kirchhörde.

 

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Silvestergottesdienst Klangnachrichten, Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig, 12 min

Klangnachrichten zum Jahreswechsel

 

mit Pfarrerin Dagmar Krügel-Ladinig

Musik: Rachel Rosenbaum

 

Hier direkt und ohne Umwege zum Video.

 

Ein gottesdienstliches Programm in der Corona-Zeit von Ihrer Evangelischen Philippus- Kirchengemeinde Dortmund.  Zum 31.12.2020 aus der Evangelischen Patrokluskirche Kirchhörde.

 

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!

 

Bitte abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal für den aktuellen Gottesdienst.

https://kanal.philippus-do.de

Philippus Weihnachts-Gottesdienst Heilig Abend 2020. 36 min

Heilig Abend 2020: Ein Gottesdienst aus drei Kirchen.

Hier direkt und ohne Umwege zum Video.

Die Evangelische Philippus-Kirchengemeinde Dortmund bringt die Christvesper zu Ihnen nach Hause. Gebete, Lesungen, Predigt und Segen. Dazu Musik: Orgel, Posaune, Altflöte, Harfe und Gesang. Bilder aus Brünninghausen, Kirchhörde und Löttringhausen.

Werke von Kindern Krippen in allen Größen.

Aus der Not der Pandemie geboren, entsteht ein Gemeinschaftswerk, das Glauben wecken und Gemeinschaft stiften soll. Alle Jahre wieder: Christ der Retter ist da.

Mitwirkende:

Pfarrerinnen und Pfarrer: Christine Jürgens, Rainer Engbert, Dagmar Krügel-Ladinig, Michael Nitzke, Andreas Garpow.

Musik: Rachel Rosenbaum, Thomas Meyer, Luzinde Hahne, Sabine Spieker. Wir danken vielen leider Ungenannten in der Technik.

Das Team Brünninghausen begleitete Stefan Zuschlag.

Produziert im Homeoffice von Michael Nitzke.

clEVer-Familiengottesdienst zu Heiligabend mit der Reinoldi-Jugend

Immer zum aktuellen Video-Gottesdienst hier:

QR-Code zum aktuellen Video-Gottesdienst

Gottesdienste

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Der 300. "Engel in dunkler Zeit" von Uwe Kappel

Pfarrer Engbert in Löttringhausen als Vakanz-Vertretung

Patrokluskirche in neuem Gewand

weitere Meldungen

Phili, die Kirchenmaus

erdacht und gezeichnet von Uwe Kappel

Uwe Kappel, Presbyter der Philippus-Kirchengemeinde, hat als Farbtupfer für Kinder eine Kirchenmaus gezeichnet, die rund um die Kirche auf viele Fragen Antworten sucht. Die Gemeinde veröffentlicht nun auf dieser Internetseite jede Woche ein neues Kapitel der von Uwe Kappel erdachten Geschichten über Phili, die Kirchenmaus. 

Hallo, liebe Kinder! "Phili, die Kirchenmaus" Bände 1-4 sind komplett. Neu: Band 5 "Phili ...Winterzeit." Jeden Sonntag ein neues Kapitel vom 3. Januar bis 21. März 2021.

Hier geht's direkt zur ersten Geschichte der Maus.

Phili war als Farbtupfer in der Zeitung. Seht mal hier.

Gemeindebüro ohne Publikumsverkehr

Wir bitten um Verständnis, dass die Gemeindebüros während der Kontaktbeschränkungen in der Corona-Zeit nur per E-Mail und telefonisch zu den Öffnungszeiten erreichbar sind.

Für das Presbyterium: Pfarrer Michael Nitzke
Dortmund, im November 2020

Meldungen aus dem Ev. Kirchenkreis Dortmund

18.01.2021

Digitale Andachten, Gottesdienste und Angebote

15.01.2021

Weltgebetstag 2021

12.01.2021

Das Wohl der Kinder fest im Blick

05.01.2021

Lernen ist auch mit Abstand spannend

Meldungen aus der Ev. Kirche von Westfalen

15.01.2021

Digitale Infotagung der westfälischen Landeskirche

15.01.2021

Präses Kurschus wünscht neuem rheinischen Präses „festes Herz“

10.01.2021

Digitale Einführung der neuen Kirchenleitungsmitglieder / Offizielle Feierlichkeiten werden nachgeholt

Meldungen aus der Ev. Kirche in Deutschland

19.01.2021

Brahms: Atomwaffenverbotsvertrag ist Schritt zu atomwaffenfreier Welt

18.01.2021

„Brot für die Welt“: EU-Klimafinanzierung braucht einheitliche Regeln

15.01.2021

Für die Seele sorgen. Seelsorge mit Distanz wahrnehmen.

Digitale Angebote aus Philippus

In den Zeiten, da die Kirchen geschlossen sind, bieten wir digitale Angebote, um so weiterhin mit den Gemeindegliedern verbunden zu sein.

Immer zum aktuellen Video-Gottesdienst hier:

QR-Code zum aktuellen Video-Gottesdienst

QR-Code zum aktuellen Video-Gottesdienst

Ein Engel in dunkler Zeit

Nr. 308: alt und verworren

Jahreslosung 2021

Jahreslosung 2021 - Verlag am Birnbach

Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen.

Jahreslosung 2021: Lk 6,36

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig,
wie auch euer Vater barmherzig ist! 

(Bild mit freundlicher Genehmigung: Verlag am Birnbach.)

Neuer Philippusbrief ist online

Der neue Philippusbrief. Zum Download auf das Bild klicken.

Der neue Philippusbrief. Zum Download auf das Bild klicken.

Der neue Philippusbrief ist hier online abrufbar.
Ob die genannten Termine stattfinden, hängt von den von den jeweiligen Corona-Schutzverordnungen ab.

Angesichts der Lage wurde der Philippusbrief durch die Post und durch freiwillige erwachsene ehrenamtliche Austräger/innen an jeden Haushalt der Gemeinde verteilt. Für die Verteilung per Post half uns eine großzügige private Kostenübernahme, die den größten Teil des Postversands finanzierte.
Vielen Dank an alle, die damit zur flächendeckenden Verteilung beitrugen.

Letzter Philippusbrief noch online

Der letzte Philippusbrief. Zum Download auf das Bild klicken.

Der letzte Philippusbrief. Zum Download auf das Bild klicken.

Der letzte Philippusbrief ist hier online abrufbar. 

Angesichts der Lage mussten wir zum Schutz der ehrenamtlichen Austräger/innen, auf die Verteilung an jeden Haushalt der Gemeinde verzichten. Die Druckausgabe war in vielen teilnehmenden Geschäften des täglichen Bedarfs innerhalb unserer Gemeinde erhältlich. Besonders die älteren Gemeindeglieder konnten so informiert werden.

Sie erhielten die Druckausgabe an kleinen durchsichtigen Kästen, die bei unseren drei Kirchen und Gemeindezentren angebracht sind. Hier sind in Zukunft auch sporadisch gedruckte Informationen zu erhalten.
Die genauen Standorte sind hier zu sehen.

Die Druckausgabe dieses Gemeindebriefes können Sie noch in den Gemeindebüros erhalten.

Aktualisierung einer Anzeige im Philippusbrief:

Bitte beachten Sie die neuen Kontaktdaten:

Ostenhellweg 56 – 58 . 44135 Dortmund
Telefon: 02 31 - 58 93 74 22
Telefax: 02 31 - 58 93 74 23

Vielen Dank!

Brünninghausen - Kirchhörde - Löttringhausen

Am 1.7.2007 wurde die Evangelische Philippus-Kirchengemeinde Dortmund gegründet. Sie gehört zum Ev. Kirchenkreis Dortmund. Gründungsgemeinden waren die Ev. Kirchengemeinden Brünninghausen, Kirchhörde und Löttringhausen. Hier können Sie Presseberichte über den Weg zur Vereinigung lesen: Neue Chancen mit Philippusgemeinde und Kirche behält mit "Philippus" ihr Gesicht vor Ort. Die Konzeption stellt unser Selbstverständnis und unsere Arbeit dar.

Gemeindebüro

Brünninghausen: 
Heike Gesing
Am Hombruchsfeld 77, 44225 DO 
heike.gesingdontospamme@gowaway.philippusdo.de
Telefon (0231) 71 31 60 
Telefax (0231) 7 90 36 54 
DI 14 – 16 Uhr


Kirchhörde: 
Heike Gesing
Wunnenbergstraße 1, 44229 DO 
heike.gesingdontospamme@gowaway.philippusdo.de
Telefon (0231) 73 64 64 Telefax (0231) 7 92 38 73 
DI + FR 10 – 12 Uhr, MI 16 – 18 Uhr

 

Löttringhausen: 
Stefanie Keuntje 
Kruckeler Straße 16, 44229 DO 
stefanie.keuntjedontospamme@gowaway.philippusdo.de 
Telefon (0231) 97 10 04 20 Telefax (0231) 97 10 04 23 
DI 17 – 19 Uhr, DO 17 – 19 Uhr

Wer ist für mich zuständig?

Welche Pfarrerin, welcher Pfarrer ist für mich zuständig?

Auf unserer Übersichtsseite  finden Sie es heraus.

Dort sehen Sie eine Liste aller Straßen in der Philippusgemeinde (ggf. mit Unterteilung der Hausnummern). Daneben steht, welche Pfarrerin oder welcher Pfarrer für Sie da ist.

Konzeption: Philippusweg

Philippusweg

Unsere Konzeption - Philippusweg

Hier geht es zu unserer Übersichtsseite zur Gemeindekonzeption.

Wer war Philippus?

Philippus war einer der sieben Leute, die zu Armenpflegern gewählt wurden berichtet die Apostelgeschichte (Kap. 6, Vers 5.)
Er war damit einer der ersten Diakone. Zusätzlich war er auch missionarisch tätig: Er erläuterte dem Kämmerer aus Äthiopien den christlichen Glauben und taufte ihn. Den Finanzminister der äthiopischen Königin hatte er dadurch fröhlich gemacht (Apg 8,26-40).

Philippus steht also für:

  • soziales Engagement,
  • missionarische Begeisterung,
  • Fröhlichkeit des Glaubens.

Drei Eigenschaften für drei Gemeinden, die zu einer geworden sind.

Liebe Grüße,
Ihr Webmaster Pfarrer Michael Nitzke